Jetzt 1% Rabatt abstauben! Direktabzug in der Kasse bei Zahlung mit SEPA Überweisung.
  ✓ Kauf auf Rechnung           ✓ Kostenlose Rücksendung           ✓ Versandkostenfrei ab 150€
Filter
Tipp
Grünbeck Enthärtungsanlage softliQ:SD18

Produktnummer: 189100

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

1.725,00 €*
Tipp
Grünbeck Enthärtungsanlage softliQ:SD21

Produktnummer: 189200

Sofort verfügbar, Lieferzeit 3-5 Tage

1.959,00 €*
Grünbeck Enthärtungsanlage softliQ:SD18 mit 25 kg Salz

Weitere Ausführungen erhältlich

Produktnummer: SD18.25

Sofort verfügbar, Lieferzeit 3-5 Tage

1.740,00 €*
Grünbeck Enthärtungsanlage softliQ:SD23

Produktnummer: 189300

Sofort verfügbar, Lieferzeit 3-5 Tage

2.200,00 €*
Grünbeck Enthärtungsanlage softliQ:SD21 mit 25 kg Salz

Weitere Ausführungen erhältlich

Produktnummer: SD21.25

Sofort verfügbar, Lieferzeit 3-5 Tage

1.973,00 €*
%
Grünbeck Enthärtungsanlage softliQ:MD32

Produktnummer: 187400

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-5 Tage

3.299,00 €* 3.399,99 €* (2.97% gespart)
Grünbeck Enthärtungsanlage softliQ:SD23 mit 25 kg Salz

Weitere Ausführungen erhältlich

Produktnummer: SD23.25

Sofort verfügbar, Lieferzeit 3-5 Tage

2.572,90 €*
Grünbeck Enthärtungsanlage softliQ: MD38

Produktnummer: 187450

Sofort verfügbar, Lieferzeit 3-5 Tage

3.450,00 €*
Grünbeck Enthärtungsanlage softliQ:MD32 mit 25 kg Salz

Weitere Ausführungen erhältlich

Produktnummer: MD32.25

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-5 Tage

3.412,90 €*
Grünbeck Enthärtungsanlage softliQ:MD38 mit 25 kg Salz

Weitere Ausführungen erhältlich

Produktnummer: MD38.25

Sofort verfügbar, Lieferzeit 3-5 Tage

3.505,00 €*

Enthärtungsanlagen für weiches Wasser


Viele Haushalte kennen das Problem von weißen Verkrustungen an Wasserhähnen, Waschbecken oder im Wasserkocher. Mithilfe der hochwertigen und technisch innovativen Enthärtungsanlagen wird Ihr Wasser daheim schnell und einfach aufbereitet. Dies wirkt sich positiv auf die Trinkwasser-Qualität aus. Hier im Onlineshop von SHK Helden finden Sie verschiedene Enthärtungsanlagen für Ihr Zuhause oder Bauprojekt.

Vorteile von Entkalkungsanlagen
Die Wasseraufbereitung wirkt sich positiv auf die Wasserqualität in Ihrem Haushalt aus und trägt zum Werterhalt Ihrer technischen Geräte bei. Sie werden nicht nur bei Ihren Geräten einen deutlichen Unterschied feststellen, sondern auch im Geschmack Ihres Leitungswassers. Ebenso hat weiches Wasser viele weitere Vorteile:
  • Positiv für Haushaltsgeräte, wie Wasserkocher oder Waschmaschinen
  • Vorteil für Haut und Haare (Kalk lässt die Haare stumpf aussehen)
  • Angenehm weiche Wäsche
  • Spart Ressourcen wie z. B. Weichspüler
Sie finden bei uns verschiedene Produkte, die für unterschiedliche Personenzahlen im Haushalt geeignet und auch auf verschiedene Wasserhärten angepasst sind. Die einzelnen Produktseiten erklären ausführlich, für welche Haushaltsgrößen und Benutzer die Geräte geeignet sind.

Funktionsweise der Enthärtungs- und Weichwasseranlagen


Die Enthärtungsanlagen, die auch als Weichwasseranlagen bekannt sind, arbeiten im Verfahren des Ionenaustausches. Dieses Verfahren entzieht dem Wasser die Härtebildner Calcium und Magnesium und ersetzt diese mit Natrium. Dadurch wird Ihr Wasser weicher und entkalkt. So wird die Qualität des Trinkwassers verbessert und gleichzeitig Ihr Rohrsystem geschont. Beim Ionenaustausch wird dem Wasser eine bestimmte Menge Kalk entnommen, was auf Basis einer intelligenten Steuerung passiert. 

Der Ionenaustausch basiert auf dem Prinzip der Unterspannung. Es werden Mineralien hinzugegeben, während andere Mineralien, die den Kalk verursachen, entzogen werden. In unseren Anlagen ist ein Spezialharz vorhanden, welches mit Natriumionen geladen ist. So werden die Mineralien des harten Wassers mithilfe des Harzes gegen Natriumionen ausgetauscht. Letztlich findet eine Enthärtung ohne Verkeimungen statt. 

In Regionen, in denen das Wasser besonders hart und kalkhaltig ist, ist dies von enormem Vorteil. Denn zum einen wirkt sich dies positiv auf den Geschmack des Wassers aus und ebenso ist es leichter, die Sanitärbereiche hygienisch und gründlich zu reinigen. Denn kalkhaltiges Wasser ist hartnäckig und hinterlässt oft unschöne Spuren. Außerdem kann das Zusetzen mit Kalk die Lebensdauer Ihrer Geräte stark verkürzen. Enthärtungsanlagen verhelfen somit Ihren restlichen Geräten zu langer Funktionsfähigkeit.

Die Anlagen, die sie bei uns erwerben können, eignen sich sowohl für private Haushalte als auch für Gewerbe oder Industrie. Die bei uns angebotenen Marken stehen seit Jahren für leistungsfähig Enthärtung des Wassers und hochmoderne Anlagen. Gleichzeitig sparen Sie nicht nur Zeit und Geld mit dieser Investition, sondern sparen auch Ressourcen und schützen somit die Umwelt.

Wasserhärte kurz erklärt

Die Wasserhärte ergibt sich aus der vorhandenen Menge der Mineralien Calcium und Magnesium. Sie wird in der Einheit „Grad Deutscher Härte“ kurz: °dH gemessen. Bis zum Wert 8,4 °dH gilt Wasser als weich. Bis 14 °dH wird die Wasserhärte unter mittelweich gekennzeichnet und die Werte darüber gelten als hart. Durch einen hohen Anteil der Mineralien können sich Ablagerungen in technischen Geräten (z. B. Wasserkocher) oder in Rohrleitungen bilden. Auch durch Heizungsanlagen fließt Wasser. So können durch hartes Wasser, die Anlagen auf lange Sicht geschädigt werden. Daher gilt, dass die Vorsorge für die Langlebigkeit von Rohren, Geräten und Anlagen essenziell ist. Besonders in vielen Großstädten Deutschlands ist das Wasser hart. 

Hier finden Sie eine Übersicht von Städten mit hartem Wasser:
  • Berlin (19,5 °dH)
  • München (14,9 °dH)
  • Köln (15,2 °dH)
  • Düsseldorf (15,6 °dH)
  • Duisburg (15,3 °dH) 
  • Münster (15,5 °dH)
Möchten Sie wissen, in welchem Bereich die Wasserhärte in Ihrer Stadt liegt, können Sie dies leicht im Internet nachlesen.

Die Folgen von hartem Wasser

Aufgrund einer zu hohen Wasserhärte wird die Effizienz Ihres Heizkreislaufes gestört. So können Fließvorgänge verlangsamt und die Wärmeübertragung eingeschränkt werden. So heizen Sie, ohne dass die Wärme zu 100% in Ihre Umgebung transportiert wird. Auch für die Anlagen selbst ist ein zu hoher Grad der Deutschen Härte störend. Dichtungen, Systeme, Düsen, Weichen und andere Bestandteile hochmoderner Systeme können durch die Wasserhärte beschädigt werden. Viele Hersteller sichern sich ab, indem die Garantie für Ihre Heizanlagen verfällt, sollte zu hartem Wasser verwendet werden. 

Unsere Enthärtungsanlagen entkalken voll automatisch und stellen sich auf Ihren individuellen Bedarf ein. Sie sorgen für Effizienz und Enthärtung mit niedrigem Stromverbrauch. Mit der Wasseraufbereitung sehen, spüren und schmecken Sie den Unterschied. Mit der Anschaffung einer Wasserenthärtungsanlage sparen Sie langfristig Geld, Zeit und Aufwand ein.

Kauf und Installation der Wasserenthärtungsanlagen


Die Enthärtungsanlage sollte in der Nähe der Hauptwasserzuleitung angebracht werden und es wird eine Steckdose benötigt. Außerdem ist ein Abwasserrohr essenziell, um die Anlage zu installieren. Je nach Anlagengröße brauchen Sie circa 1 m² Platz, damit die Wartung, das Befüllen und das Bedienen der Anlage reibungslos stattfinden kann. 

Theoretisch ist es möglich, mit handwerklichem Geschick und Erfahrung im Bereich der Gas- Wasserinstallation die Installation selbst vorzunehmen. Dennoch empfehlen wir, die Arbeit einem Profi zu überlassen, um Schäden durch eine fehlerhafte Installation zu vermeiden. In der mitgelieferten und umfangreichen Gebrauchsanweisung erhalten Sie alle Informationen und Einstellungsmöglichkeiten, die Sie benötigen. Natürlich beraten wir Sie auch gern zu Kauf und Installation der Anlagen.